Kontakt

Dr. Christoph Thurnherr

+41 (0)56 203 31 11

thurnherr@remove-this.ebp-law.ch

vCard

Kernkompetenzen

Bau- und Planungsrecht

Werkvertrags- und Auftragsrecht

Sachenrecht (insbesondere Bauhandwerkerpfandrecht, Stockwerkeigentum)

Mietrecht

Öffentliches Vergaberecht

Handels- und Gesellschaftsrecht

Scheidungsrecht

Arbeitsrecht

Beratend und prozessierend

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Ausbildung und beruflicher Werdegang

2001
Universität Bern, Lizentiat


2001
Anwaltspraktikum bei einer grossen Zürcher Wirtschaftskanzlei


2002
Praktikum am Bezirksgericht Pfäffikon ZH


2003

Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Zürich, Lehrstuhl Prof. Dr. Dieter Zobl


2005

Rechtsanwaltspatent


2010

Universität Zürich, Doktorat
(Dissertation "Bauliche Massnahmen bei Mit- und Stockwerkeigentum, Grundlagen und praktische Probleme")


Seit 2010
Eichenberger Blöchlinger & Partner

Weitere Aktivitäten

Seit 2014
Mitglied des Verwaltungsrates der Spielbank Baden AG (Grand Casino Baden)

Seit 2007
Lehrbeauftragter für Sachenrecht an der Universität Zürich


2007 - 2010

Mietschlichter bei der Schlichtungsbehörde Bremgarten (AG)


2006 - 2013
Dozent für das Fach Grundbuchrecht am Studiengang "Master of Advanced Studies in Real Estate" der Universität Zürich


Seit 2004
Prüfungsexperte für das Fach Recht beim Schweizerischen Verband Technischer Kaderleute (Anavant)


2002 - 2004
Leitung von Tutorien zu den Themen "Einführung ins Privatrecht" und "Wirtschaftsrecht" an der Universität St. Gallen

Mitgliedschaften

Schweizerischer Anwaltsverband SAV

Aargauischer Anwaltsverband AAV  

Publikationen

Das revidierte Bauhandwerkerpfandrecht - zu wenig Neues, aber noch mehr Problematisches?, in: ZBGR 2012, 73 ff.

Kommentierung der Art. 745 bis 778 ZGB (Nutzniessung und Wohnrecht), in: Peter Breitschmid/Alexandra Rumo-Jungo (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, Sachenrecht, 2. A., Zürich/Basel/Genf 2012

Kommentierung der Art. 712a bis 712t ZGB und Art. 20bis bis 20quater SchlT (Stockwerkeigentum), in: Andrea Büchler/Dominik Jakob (Hrsg.), Kurzkommentar ZGB, Schweizerisches Zivilgesetzbuch, Basel 2012

Kommentierung der Art. 836 bis 841 ZGB (Gesetzliche Grundpfandrechte;
Bauhandwerkerpfandrecht), in: Heinrich Honsell/Nedim Peter Vogt/Thomas Geiser (Hrsg.), Basler Kommentar, Zivilgesetzbuch ll, Art. 457-977 ZGB, 4. A., Basel 2011

Bauliche Massnahmen bei Mit- und Stockwerkeigentum – Grundlagen
und praktische Probleme (Zürich 2010, ZStP 219) Inhaltsübersicht, Inhaltsverzeichnis


Berner Kommentar zum schweizerischen Privatrecht, Sachenrecht,
Das Fahrnispfand, Syst. Teil und Art. 884 bis 887 ZGB (3. A., Bern 2010) Inhaltsübersicht


«Pflanzenstreitigkeiten» – Eine Übersicht über die Möglichkeiten des Grundeigentümers und deren Verhältnis zur actio negatoria, in: Pascal Pichonnaz/Nedim Peter Vogt/Stephan Wolf (Hrsg.), Spuren des römischen Rechts, Festschrift für Bruno Huwiler zum 65. Geburtstag (Bern 2007) Inhaltsübersicht


Das Bauhandwerkerpfandrecht – eine aktuelle Übersicht unter Berücksichtigung der Baukreditüberwachungspraxis der Banken, in: ZBJV Band 142, 2006, 909 ff. Download


Bauhandwerkerpfandrecht: Bemerkungen zum geltenden Recht sowie zum Revisionsvorentwurf, in: Hans Michael Riemer/Moritz Kuhn/Dominik Vock/Myriam A. Gehri (Hrsg.), Schweizerisches und internationales Zwangs-vollstreckungsrecht, Festschrift für Karl Spühler zum 70. Geburtstag (Zürich 2005) Download


Repetitorium Haftpflichtrecht (Zürich 2005)



Publikationsverzeichnis als PDF Download